06.03.2017

Willard ist von uns gegangen

Leider gibt es schon wieder traurige Nachrichten aus dem Bremer Tierheim. Heute ist unsere wunderschöne und sanfte Stute Willard von uns gegangen :-(
Als sie vor fast 20 Jahren für den Rennsport nicht mehr geeignet war und "entsorgt" werden sollte, fand sie im Tierheim einen Platz, an dem sie bleiben durfte. Einige Zeit später kamen die beiden Hafflinger Nicky und Norbert ins Tierheim und Willard kümmerte sich wie eine Mutter rührend um die beiden Fohlen. Die drei Pferde waren unzertrennlich, tobten über die Weiden und standen gemeinsam im Stall. Als Nicky vor einigen Jahren starb, blieben Norbert und sie als kleines Team zurück. 
Willard ist 31 Jahre alt geworden und hat ganz sicher im "Dorf der Tiere" ein wunderschönes Leben gehabt. Doch mit dem Alter kamen auch die Schmerzen in den Beinen und Gelenken, was ihr sehr zu schaffen machte. Die Pfleger haben sich bis zur letzten Minute rührend um sie gekümmert, aber wir mussten sie gehen lassen ..
Rest in peace wunderschöne Willard, wir werden Dich so sehr vermissen ...