07.02.2020

am 07.02.2020 von 18 bis 19.30 Uhr

Gemeinsam stark für die Schwachen - Lichter für die Tiere

Am 07.02.20 um 18 Uhr werden in ganz Deutschland Lichter-Mahnwachen vor den Tierversuchslaboren stattfinden.

Auch in Bremen werden wir mit vielen Lichtern den Affen und allen anderen Tieren, die immer noch in Tierversuchen an der Universität leiden müssen, zeigen, dass wir sie nicht vergessen haben.

Setzt mit uns ein Zeichen und seid dabei!

Hochschulring Bremen

Fußweg Höhe Biologischer Garten

(Haltestelle Universität Nord)

 

 

Weitere Aktionen

Argus, Bobby, Esco, Lilly und viele andere - sie alle haben den ganz großen Traum, endlich ein richtiges Zuhause zu finden. Pünktlich zum Valentinstag haben wir daher wieder unsere Frühjahrskampagne... Weiterlesen

Auch in diesem Jahr haben sich unsere Schützlinge wieder für den Charity Kalender 2021 in Szene gesetzt. Weiterlesen

Seit langem fordert der Bremer Tierschutzverein e.V. eine einheitliche Chip- und Registrierungspflicht für alle Hunde und Katzen. Nachdem die Petition zur Registrierungspflicht für Hunde bereits... Weiterlesen

Chip-Aktion im Bremer Tierheim
von 10 bis 13 Uhr Weiterlesen