05.06.2019

am 9. Juni 2019

von 10.30 - 12 Uhr

Es ist eine beliebte Tradition, die auch in diesem Jahr fortgeführt wird. Jedes Jahr am Pfingstsonntag lädt Pastor Volker Keller von der Stadtgemeinde Vegesack zum "Gottesdienst für die Tiere" ein. Auch der Bremer Tierschutzverein ist wieder mit dabei. Karin Hensmanns, stellvertretende Vorsitzende, wird über die Arbeit des Tierheims und des Tierschutzvereins berichten. Zudem werden wieder einige unserer Schützlinge, die ein Zuhause suchen, vorgestellt.

Bei schönem Wetter findet der Gottesdienst im Garten vor der Kirche statt.

"Tierische" Besucher sind übrigens herzlich willkommen!

Der Gottesdienst beginnt um 10.30 Uhr.

Stadtkirche Vegesack, Kirchheide 10, 28757 Bremen

 

 

 

 

 

Weitere Aktionen

Auch in diesem Jahr haben sich unsere Schützlinge wieder für den Charity Kalender 2021 in Szene gesetzt. Weiterlesen

Seit langem fordert der Bremer Tierschutzverein e.V. eine einheitliche Chip- und Registrierungspflicht für alle Hunde und Katzen. Nachdem die Petition zur Registrierungspflicht für Hunde bereits... Weiterlesen

Chip-Aktion im Bremer Tierheim
von 10 bis 13 Uhr Weiterlesen

Am kommenden Samstag findet das Bürgerfest auf der Galopprennbahn statt.Trotz vielfacher Proteste von Tierschützern soll auch ein Galopprennen stattfinden. Der Bremer Tierschutzverein appelliert daher... Weiterlesen