Geschlecht: 1x 0,1

Geboren: ca. 2008

Im Tierheim seit: 08.12.2020

Moschusschildkröten kommen in Süßgewässern wie Seen, Teichen, Flüssen im östlichen Gebiet Nordamerikas vor. Sie verlassen die Gewässer nur sehr selten für ein Sonnenbad. Moschusschildkröten ernähren sich vor Allem von tierischem Futter (Fische, Wasserinsekten, Krebse), in geringem Maße wird auch Pflanzliches aufgenommen.

Lebensbedingungen: Wassertemperatur 20-25°C , ein trockener Sonnenplatz, ca. 2 Monate Winterstarre

Lebenserwartung: ca. 50 Jahre

Bei Interesse oder Fragen bitte telefonisch im Tierheim melden.

 

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass die Vermittlung oder Reservierung von Tieren per Telefon, Fax oder E-Mail nicht möglich ist. Selbstverständlich beantworten wir Ihnen gern Fragen zu den Tieren und freuen uns auf Ihren Besuch im Tierheim an der Hemmstrasse.