Bei Interesse oder Fragen bitte telefonisch im Tierheim melden.

Grüne Wasseragamen leben im feuchtwarmen, tropischen Tieflandregenwald an Gewässern in Südostasien von Südchina bis Vietnam. Sie ernähren sich von Fischen, Vögeln und Insekten, aber gelegentlich auch von Obst. Bei der Terrarieneinrichtung sollte man bedenken, dass ein Wasserbecken enthalten ist, das etwa ein Drittel der gesamten Grundfläche ausmacht, da Grüne Wasseragamen sich sehr gern im Wasser aufhalten und auch untertauchen.
Temperatur: tagsüber 28-30°C, lokal 30-40°C, nachts mindestens 20°C, Luftfeuchte: 70% - 90%

 

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass die Vermittlung oder Reservierung von Tieren per Telefon, Fax oder E-Mail nicht möglich ist. Selbstverständlich beantworten wir Ihnen gern Fragen zu den Tieren und freuen uns auf Ihren Besuch im Tierheim an der Hemmstrasse.