Geschlecht: männlich, kastriert

Geboren: 13.03.2015

Zurück ins Tierheim: 25.07.2020

*Hat Interessenten

kleiner Hund katzenfreundlich

Coffee musste ins Tierheim weil sein Besitzer verstorben ist. Nun sucht er über uns ein neues Zuhause. Coffee lebte bislang immer als Zweithund. Er ist anfangs etwas ängstlich, braucht eine längere Eingewöhnungszeit. Eine "gestandene" Hündin gibt ihm die Sicherheit, die er haben muss.

Coffee kommt ursprünglich aus Rumänien, kennt den Umgang mit Artgenossen. Es ist allerdings so, dass er sich seinen Freundeskreis, unter den Rüden, selber aussucht. Er ist nicht generell mit jedem Rüden kompatibel. Wenn Coffee Vertrauen gefasst hat und sich in seiner neuen Umgebung sicher fühlt, kann er auch schon mal (mit seinem Zweithund) alleine bleiben. Coffee mag und kennt Katzen. Er bekommt Panik bei Kindern, daher sollten sie im jugendlichen Alter sein (ab ca. 15). Er sollte nicht bedrängt werden, braucht auch einen Rückzugsort, wo er seine Ruhe hat. Bei Fragen zu seiner Erziehung und seinem Wesen können sie sich gerne an seine Betreuungsperson oder an unsere Hundetrainerin wenden.

Da Coffee ja etwas unsicher bis ängstlich ist, wäre eine Vermittlung in die Stadtrandlage von Vorteil. Über eine Wohnung/ ein Haus mit gesichertem Garten würde er sich bestimmt freuen. Welche erfahrenen Hundefreunde möchten sich nun um diesen tollen Hund kümmern? Wo findet er "seine" Hundefreundin, die ihm Halt und Sicherheit gibt?

 

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass die Vermittlung oder Reservierung von Tieren per Telefon, Fax oder E-Mail nicht möglich ist. Selbstverständlich beantworten wir Ihnen gern Fragen zu den Tieren und freuen uns auf Ihren Besuch im Tierheim an der Hemmstrasse.


Legende

 hundefreundlich / verträgt sich mit anderen Hunden

katzenfreundlich / verträgt sich mit Katzen

kinderfreundlich- / familienfreundlich

Paarvermittlung

 kleiner Hund

mittlerer Hund

großer Hund