Geschlecht: männlich, kastriert

Geboren: 13.12.2012

Im Tierheim seit: 04.08.2016

großer Hund

*** HUND MIT ECKEN UND KANTEN ***

Moin,

Esco ist als Sicherstellung zu uns gekommen. Bevor das Ordnungsamt ihn sicherstellen konnte, hatte er leider schon mehrfach Beißvorfälle mit anderen Hunden. Aus diesem Grund ist Esco als gefährlicher Hund eingestuft und hat eine Maulkorb- und Leinenpflicht.

Im Haus ist er anhänglich, verspielt und verschmust. Begegnet man draußen anderen Hunden würde er diese am Liebsten alle fressen. Dank intensivem Training mit unserem Pflegerteam und unserer Hundetrainerin kann er sich jetzt draußen schon viel besser konzentrieren und lässt sich oft aus diesen Situationen herausholen. Auch am Zwinger ist Esco Fremden gegenüber erstmal skeptisch und verbellt diese auch. Wenn er einen aber erstmal kennen gelernt hat, ist er Erwachsenen gegenüber sehr aufgeschlossen. Esco wird, aufgrund seiner Vorgeschichte, nur in einen kinderlosen Haushalt ohne weitere Tiere (Hunde, Katzen, Kaninchen, etc.) vermittelt.

Aufgrund seines Verhaltens und auch wegen seiner Einstufung vom Ordnungsamt als gefährlicher Hund muss vor der Vermittlung über uns der D.O.Q. – Test 2.0 absolviert werden. Für Nähre Infos zu diesem Test sprechen Sie gerne unsere Pfleger an oder schauen Sie unter www.doq-test.de selbst nach.

Esco muss täglich Schmerzmittel bekommen und regelmäßig tierärztlich untersucht werden. Aus diesem Grund geben wir Esco als Endpflegestelle ab. Das bedeutet, dass wir ihn hier in unserer Tierarztpraxis weiter behandeln, alle medizinisch anfallenden Kosten übernehmen und Sie deshalb maximal 100km entfernt wohnen sollten. Für Sie entstehen somit nur die „normalen“ Kosten der Hundehaltung, wie z. B. Futter, Versicherung, etc.

Esco reagiert allergisch auf Futtermilben und bekommt Spezialfutter. Bei Fragen zu seiner Erkrankung oder zu seiner Fütterung sprechen sie gerne unser Pflegerteam und unsere Tierärzte an.

Wenn Sie einen Hund suchen, der treu an Ihrer Seite steht und als einzige Gegenleistung dafür Zuspruch und Liebe verlangt, sind Sie bei Esco goldrichtig. Es wird etwas Zeit in Anspruch nehmen, ihn gut kennenzulernen und auch Zuhause geht das Training erst so richtig los. Aber Esco hat es sich einfach verdient, Menschen zu haben, die ihn so nehmen wie er ist und wo er einfach eine entspannte Hunderente verbringen darf.

Wenn Sie Esco näher kennenlernen möchten, kommen Sie gerne zu unseren Öffnungszeiten vorbei oder melden Sie sich telefonisch bei uns.

Wir freuen uns schon auf Sie! Hoffentlich bis bald Ihr Bremer Tierheimteam.

*Ein Video von Esco hier

 

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass die Vermittlung oder Reservierung von Tieren per Telefon, Fax oder E-Mail nicht möglich ist. Selbstverständlich beantworten wir Ihnen gern Fragen zu den Tieren und freuen uns auf Ihren Besuch im Tierheim an der Hemmstrasse.


Legende

 hundefreundlich / verträgt sich mit anderen Hunden

katzenfreundlich / verträgt sich mit Katzen

kinderfreundlich- / familienfreundlich

Paarvermittlung

 kleiner Hund

mittlerer Hund

großer Hund