Geschlecht: männlich, kastriert

Geboren: ca. 2015

Im Tierheim seit: 20.12.2018

*Hat Interessen

kleiner Hund

Pino wurde, nach einem Polizeieinsatz, auf der Straße gefunden. Er wurde "eingefangen" und ins Tierheim gebracht. Hier wartet er nun auf verständnisvolle Hundefreunde.

Für Pino suchen wir deshalb verständnisvolle Hundefreunde, weil es recht lange dauern wird, bis er Vertrauen aufbaut. Wenn er sich, in seiner "Wohlfühlzone", bedrängt fühlt, reagiert er mit Abwehrschnappen. Mit ihm wurde schon ganz viel erarbeitet, deshalb ist sein Verhalten heute schon sehr viel besser! Anfangs ließ er sich weder anfassen, noch anleinen! Seine neuen Besitzer müssen aber weiterhin den Ehrgeiz haben, mit ihm weiter zu machen. Pino ist nämlich sehr gelehrig und hat großen Spaß daran zu lernen. Wir wissen nicht, was Pino vorher so erlebt hat, schöne Dinge können es aber nicht gewesen sein. Sein Misstrauen (anfangs) war einfach zu groß. Nun muss er weiterhin gefestigt werden. Bei Fragen zu seiner Erziehung wenden sie sich bitte an unsere HundepflegerInnen und auch an die Hundetrainerin.

Für Pino suchen wir ein ruhiges, stressfreies Umfeld. Kinder sollten, aufgrund seines Verhaltens, nicht vorhanden sein. Manchmal neigt er nämlich auch dazu, sein Spielzeug oder Futter zu verteidigen. Hieran wird aber schon mit ihm gearbeitet.

Im Allgemeinen ist Pino verträglich mit anderen Hunden.

Nach einer längeren Eingewöhnungszeit kann er schon mal alleine bleiben.

Bei seiner tierärztlichen Untersuchung wurde ein Herzfehler festgestellt. Hierfür bekommt Pino 2 x tgl. eine ¼ Tablette. Damit geht es ihm gut.

Wenn sie Interesse an einem tollen, gelehrigen und intelligenten Hund haben, dann sind sie bei Pino richtig. Sie müssen ihm aber die Zeit, die Ruhe und das Vertrauen geben, das er braucht. Es darf sie nicht stören, dass er sich nicht gleich streicheln und auf den Arm nehmen lässt. Dies dürfen sie, mit ihm, erarbeiten. Ohne Druck und Lautstärke, allerdings mit viel Einfühlungsvermögen werden sie bei ihm punkten. Geben sie diesem kleinen "Wirbelwind" die Chancen, die er braucht. Lassen sie sich und ihm Zeit. Es wird sich lohnen und sie bekommen einen ganz tollen Freund auf 4 Pfoten!!!

 

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass die Vermittlung oder Reservierung von Tieren per Telefon, Fax oder E-Mail nicht möglich ist. Selbstverständlich beantworten wir Ihnen gern Fragen zu den Tieren und freuen uns auf Ihren Besuch im Tierheim an der Hemmstrasse.

Eigenschaften

 hundefreundlich / verträgt sich mit anderen Hunden

katzenfreundlich / verträgt sich mit Katzen

kinderfreundlich- / familienfreundlich

Paarvermittlung

 kleiner Hund

mittlerer Hund

großer Hund

wichtige Information