weiblich, kastriert

Geboren: ca. 2010

Im Tierheim seit: 15.12.2021

wohnungshaltung

Basthet kam zu uns im Tierheim, weil ihre Besitzerin verstorben ist. Bei uns zeigte sie sich von Beginn an sehr verschmust und entspannt. Allerdings mussten wir feststellen, dass sie Verdauungsprobleme hatte, die sich vor allem in Form von Erbrechen zeigten. Aufgrund verschiedener Untersuchungen konnten andere Ursachen ausgeschlossen werden und wir kamen zu dem Schluss, dass es hierbei um eine Futtermittelunverträglichkeit  handelt. Dank eines speziellen Futters hat sie die Probleme aber nun weitestgehend im Griff. Ihre zukünftigen Besitzer müssen sich also darauf einstellen, ihr ausschließlich dieses Spezialfutter zu füttern, welches sie aber auch ohne Probleme annimmt.

Für ihr neues Zuhause wünscht sich Basthet eine ruhige Umgebung, die sie nicht mit anderen Katzen teilen muss. Über einen Balkon oder gesicherten Freigang würde sie sich auch freuen.

Ansprechpartner: Annemarie und Julika


Legende

katzenfreundlich / verträgt sich mit Katzen

hundefreundlich / verträgt sich mit anderen Hunden

kinderfreundlich- / familienfreundlich

Paarvermittlung

Freigänger

Wohnungshaltung

 

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass die Vermittlung oder Reservierung von Tieren per Telefon, Fax oder E-Mail nicht möglich ist. Selbstverständlich beantworten wir Ihnen gern Fragen zu den Tieren und freuen uns auf Ihren Besuch im Tierheim an der Hemmstrasse.