männlich, kastriert

Im Tierheim seit: 15.06.2022

*Zweittier

freigaenger katzenfreundlich

Finnian kam aus einem anderen Tierschutzverein zu uns. Leider hat er hier nicht den besten Start erwischt: Aufgrund einer schlimmen Zahnfleischentzündung mussten ihm die meisten Zähne entfernt werden, einer Zwerchfellhernie (PPDH) wegen musste er sich einer Operation unterziehen, und obendrein wurde bei Finnian beginnende Spondylose im Lendenwirbelbereich festgestellt. Dies deutet darauf hin, dass er tatsächlich etwas älter ist, als er aussieht.

Von alledem lässt sich der lebenslustige und äußerst gesprächige kleine Kerl jedoch überhaupt nicht beeindrucken und wartet nun bei uns auf sein Für-Immer-Zuhause. Finnian ist unheimlich aufgeweckt und sozial und wünscht sich daher einen möglichst ähnlich temperamentvollen, aber nicht zu rabiaten Kumpel (oder Kumpeline!).

Von Hunden ist er nicht ganz so angetan, späterer Freigang wäre wünschenswert. Kinder im Haushalt sollten möglichst schon etwas älter und ruhiger sein, da Finnian bei aller Neugier doch auch schnell überfordert und verschreckt ist.

Ansprechpartnerinnen: Julika und Annemarie


Legende

katzenfreundlich / verträgt sich mit Katzen

hundefreundlich / verträgt sich mit anderen Hunden

kinderfreundlich- / familienfreundlich

Paarvermittlung

Freigänger

Wohnungshaltung

 

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass die Vermittlung oder Reservierung von Tieren per Telefon, Fax oder E-Mail nicht möglich ist. Selbstverständlich beantworten wir Ihnen gern Fragen zu den Tieren und freuen uns auf Ihren Besuch im Tierheim an der Hemmstrasse.