Geschlecht: weiblich und männlich

Geboren: 08/2019 und 06/2019

Im Tierheim seit: 28.09.2019 und 01.08.2019

freigaenger paarvermittlung katze

Jimmy und Schnurrsula hatten es beide nicht leicht in ihrem jungen Leben. Beide mussten schon früh Erfahrungen mit Krankheiten und Unfällen machen, weshalb sie auch erst jetzt, vier Monate nach Fund, in die Vermittlung durften.

Jimmy kam im Alter von 8 Wochen zu uns ins Tierheim. Er blutete aus der Nase und unsere Tierärztin stellte ein schweres Schädelhirntrauma fest. Seitdem ist seine linke Pupille stark erweitert und er trinkt ca. 400ml Wasser am Tag, wodurch er natürlich oft zur Toilette muss. Ansonsten hat er das Trauma aber ohne weitere Schäden überstanden, er ist lediglich leicht geistig eingeschränkt. Das äußert sich vorallem durch Angst vor nicht vorhandenen Gegenständen oder durch plötzliche Stimmungsschwankungen. Ansonsten ist er aber sehr lieb, verschmust und verspielt. Nach seinem Schädelhirntrauma, steckte Jimmy sich leider mit Katzenpilz an und musste daraufhin leider weitere zwei Monate auf der Quarantäne bleiben. Nun ist er aber zusammen mit Schnurrsula endlich auf der Suche nach einem neuen Zuhause.

Schnurrsula kam ebenfalls sehr jung, mit einer starken Katzenpilzerkrankung, zu uns. Nach ihrer ersten Behandlung traten allerdings nach zwei Wochen erneut Pilzstellen auf, weshalb sie insgesamt vier Monate gegen Katzenpilz auf der Quarantäne behandelt werden musste. Sie ist eine sehr verspielte, liebe und verschmuste Katze, die am liebsten die ganze Welt erkunden würde.

Schnurrsula und Jimmy werden nur zusammen mit Freigang vermittelt, da sie als Wohnungstiere wahrscheinlich die ganze Bude auseinander nehmen würden. Leider müssen die beiden, aufgrund ihrer ehemaligen Pilzerkrankung, in einen kinderlosen Haushalt vermittelt werden. Bei Kindern ist das Immunsystem noch nicht so gut ausgeprägt, wie bei Erwachsenen. Das macht die Gefahr einer Ansteckung durch übergebliebene Pilzsporen zu groß, daher sollten "Kinder" schon mindestens 14 Jahre alt sein.

Bei Interesse melden sie sich gerne im Tierheim!

Ihre Ansprechpartnerinnen: Frau Klingberg und Luci

 

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass die Vermittlung oder Reservierung von Tieren per Telefon, Fax oder E-Mail nicht möglich ist. Selbstverständlich beantworten wir Ihnen gern Fragen zu den Tieren und freuen uns auf Ihren Besuch im Tierheim an der Hemmstrasse.

Eigenschaften

katzenfreundlich / verträgt sich mit Katzen

 hundefreundlich / verträgt sich mit anderen Hunden

kinderfreundlich- / familienfreundlich

Paarvermittlung

Freigänger

Wohnungshaltung

wichtige Information