Geschlecht: männlich, kastriert

Geboren: 2012

Im Tierheim seit: 26.04.2018

katzenfreundlich kinderfreundlich wohnungshaltung

Steven wurde aus beruflichen Gründen abgegeben, denn er hat Diabetes und braucht regelmäßig und verlässlich Insulin. Das muss ihm zweimal täglich zur gleichen Zeit gespritzt werden. Die Gabe an sich ist kein Problem, passiert einfach, wenn er frisst.

Im Tierheim wurde dann aber festgestellt, dass das Insulin nicht mehr anschlug, es ging ihm sehr schlecht. Dazu bekam er dann auch noch eine Pilzinfektion. Durch einen Wechsel des Insulins ging es ihm langsam wieder besser.

 

Dann zeigte Steven wie verspielt und an allem interessiert er ist. Ein sehr verschmuster und anhänglicher Kater, der die volle Aufmerksamkeit seiner Leute haben möchte.

 

Er war in ein neues Zuhause zu einem anderen Kater vermittelt und zeigte sich hier aufgeschlossen, aber leider hat es dann letztendlich nicht mit den beiden Katern geklappt. Obwohl Steven im Tierheim in einer Katergruppe gelebt hat und er auch jetzt wieder den Kontakt zu anderen Katzen sucht.

 

Sollte er nun als Einzelkater in ein neues Zuhause ziehen, wird er sich mehr den Menschen zuwenden und braucht deshalb Leute mit viel Zeit.

 

Die tierärztliche Versorgung und die Kosten für das Insulin werden vom Tierheim übernommen.

 

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass die Vermittlung oder Reservierung von Tieren per Telefon, Fax oder E-Mail nicht möglich ist. Selbstverständlich beantworten wir Ihnen gern Fragen zu den Tieren und freuen uns auf Ihren Besuch im Tierheim an der Hemmstrasse.

Eigenschaften

katzenfreundlich / verträgt sich mit Katzen

 hundefreundlich / verträgt sich mit anderen Hunden

kinderfreundlich- / familienfreundlich

Paarvermittlung

Freigänger

Wohnungshaltung