13.11.2019

am 1. Dezember 2019 von 10 bis 17 Uhr

Der Weihnachtsmann kommt auch dieses Jahr wieder etwas früher, um die Tierwaisen im Bremer Tierheim zu beschenken. Natürlich sind aber auch alle großen und kleinen Tierfreunde herzlich eingeladen, den vielen Schützlingen zu zeigen, dass man sie nicht vergessen hat.

Die Hunde freuen sich ganz besonders über Körbchen, Decken, Halsbänder, Geschirre und Spielzeug, getreidefreies Futter sowie Leckerlies und Kauartikel. Die Katzen wünschen sich Kratzbäume, Rascheltunnel, Spielzeug und Kuschelhöhlen, die Kleintiere haben getrocknetes Obst und Kräuter auf dem Wunschzettel. 

Die Ziegen freuen sich über frisches Gemüse, die Affen Tina und Robby mögen gern jegliche Art von ungesalzenen Nüssen und Trockenobst. Aber der größte Wunsch von allen Tierwaisen ist natürlich, endlich ein richtiges Zuhause zu finden. Vielleicht werden diese Wünsche ja wahr?

Für das leibliche Wohl der Besucher wird mit Kaffee und Kuchen, Punsch, frisch gebackenen Kartoffelpuffern sowie Waffeln gesorgt und für die kleinen Besucher gibt es eine Bastelecke, in der u.a. Knusperhäuschen erstellt werden können.

 

 

 

Weitere News

Ehrung der langjährigen Mitglieder Weiterlesen

am 1. Dezember 2019 von 10 bis 17 Uhr Weiterlesen

am 16.11.2019 um 14 Uhr Weiterlesen

Über 7.300 Tierfreunde demonstrierten gegen das LPT Weiterlesen