Geschlecht: männlich, weiblich

Im Tierheim seit: 03.12.2015

Coco (hauptsächlich grün) und Tina (rot, blau) sitzen seitdem 03.12.2015 bei uns im Tierheim. Sie sind zu uns gekommen, weil sie in der Wohnung zurück gelassen worden sind. Beide sind aufgeschlossene Papageien, sind aber nicht Handzahm! Haben Coco und Tina vertrauen gefasst, sind sie ruhige und liebe Papageien.

Leider sind beide nicht mehr ganz gesund und sie ist körperlich eingeschränkt.

Zusätzlich besteht der Verdacht auf PBFD und werden deshalb nicht zu vorhandenen Vögeln vermittelt. Von Obst bekommen die beiden "Wasserschiss". Sie bekommen selten mal Stangensellerie; Nudeln, gekochte Eier und andere Gemüse Sorten.

Wer hat für unser Pärchen ein Plätzchen?

Bei Interesse oder Fragen bitte telefonisch im Tierheim melden.

 

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass die Vermittlung oder Reservierung von Tieren per Telefon, Fax oder E-Mail nicht möglich ist. Selbstverständlich beantworten wir Ihnen gern Fragen zu den Tieren und freuen uns auf Ihren Besuch im Tierheim an der Hemmstrasse.