Geschlecht: weiblich, kastriert

Geboren: ca. 06/2008

Im Tierheim seit: 11.08.2019

wohnungshaltung

​Lulu wurde zusammen mit ihrer deutlich jüngeren Partnerkatze im Tierheim abgegeben. Schnell stellten wir fest, dass Lulu durch die neue Umgebung, kein Interesse mehr an ihrer bisherigen Partnerin zeigte und Annäherungsversuche abwies. Daher entschlossen wir uns beide getrennt zu vermitteln.

Auch Menschen gegenüber verhielt Lulu sich eher abweisend und dann konnte sie auch richtig zickig werden. Mittlerweile hat sie eine eigene Stube bezogen, ist viel entspannter und genießt Streicheleinheiten. Bei Lulu wurden Umfangsvermehrungen an den Nebennieren festgestellt, die sie derzeit nicht beeinträchtigen. Trotzdem wird sie als Endpflegestelle vermittelt, um eventuelle Folgeerkrankungen abzusichern. Sie kommt ursprünglich aus Wohnungshaltung und würde sich über ein ruhiges Zuhause mit Balkon sehr freuen.

Ihre Ansprechpartnerinnen: Frau Klingberg und Luci

 

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass die Vermittlung oder Reservierung von Tieren per Telefon, Fax oder E-Mail nicht möglich ist. Selbstverständlich beantworten wir Ihnen gern Fragen zu den Tieren und freuen uns auf Ihren Besuch im Tierheim an der Hemmstrasse.