Geschlecht: männlich, kastriert

Geboren: ca. 2012

Im Tierheim seit: 01.05.2019

 

mittlere Hund

Romeo stammt ursprünglich aus Polen. Er wurde von seinen Besitzern als Welpe mitgebracht. Nun kommen sie mit ihm nicht mehr klar, deshalb wurde Romeo zu uns gebracht.

Seine ehemaligen Besitzer haben sich leider nicht um seine Erziehung gekümmert. Nun hat sich sein Verhalten der Besitzerin gegenüber so verschlechtert, dass er abgegeben wurde.

Romeo hat schon mit unserer Hundetrainerin gearbeitet. Er ist sehr lernbegierig, möchte richtig was erleben und hat großen Spaß an der "Arbeit". Seine Erziehung kann gut daran aufgebaut werden. Wenn man etwas Zeit und Geduld in ihn investiert, bekommt man sicherlich einen ganz tollen Hund. Es macht nur etwas Mühe. Bei Fragen hierzu kann man sich gerne an unsere HundepflegerInnen oder unsere Hundetrainerin wenden.

Für Romeo suchen wir aufgrund seines Verhaltens erfahrene Hundefreunde ohne Kinder. Nach Möglichkeit sollte sein neues Umfeld eher in der Stadtrandlage sein, damit Romeo nicht so großen "Umweltreizen" ausgesetzt ist. Schön wäre für ihn ein Haus/ eine Wohnung mit gesichertem Garten.

Im Allgemeinen ist Romeo verträglich mit anderen Hunden, es kann natürlich immer mal eine Ausnahme geben.

Nach einer längeren Eingewöhnungszeit kann er schon mal alleine bleiben.

Wo findet nun unser toller Romeo seinen Platz auf Lebenszeit?

Eigenschaften

 hundefreundlich / verträgt sich mit anderen Hunden

katzenfreundlich / verträgt sich mit Katzen

kinderfreundlich- / familienfreundlich

Paarvermittlung Katze

Paarvermittlung Hund

kleiner Hund

mittlerer Hund

großer Hund

Freigänger

Wohnungshaltung