Zum Hauptinhalt springen
  • Hunde
  • Katzen
  • Vögel
  • Exoten und Fische
  • Kleintiere
  • Großtiere

Norbert

Hauskatze

Norbert
NorbertNorbertNorbert

männlich, kastriert

Geboren: ca. 2018

Im Tierheim seit: 04.12.2023

*FIV-postiv

Norbert kam als Fundtier zu uns.

Anfangs war er sehr unsicher und ängstlich, eigentlich saß er nur versteckt in seiner Höhle und hätte sich wohl am liebsten in Luft aufgelöst. Jeder Annäherungsversuch wurde mit Fauchen und Brummen kommentiert. Doch es hat sich gezeigt, dass es sich lohnt, geduldig mit ihm zu sein. Sobald er genug Ruhe und Platz (und Bestechungsleckerlis) und Vertrauen gefasst hatte, zeigte er uns, dass er eigentlich sehr lieb und verschmust ist. Mittlerweile fordert er Aufmerksamkeit sogar laut mauzend ein, auch wenn zwischendrin sicherheitshalber noch immer mal ein Fauchen aus Unsicherheit dabei ist.

Leider wurde festgestellt, dass Norbert FIV-Positiv ist, daher wird er nur in Wohnungshaltung vermittelt.

Wir wünschen uns außerdem einen ruhigen Haushalt ohne weitere Tiere und ohne Kinder für ihn.

Seine neue Familie sollte zudem Geduld und Erfahrung mit Katzen mitbringen, sowie genügend Zeit, ihm die Aufmerksamkeit zu schenken, die er braucht und verdient.

Wenn Sie Fragen zu Norbert haben oder ihn kennenlernen möchten, rufen Sie gerne an oder kommen Sie zu unseren Öffnungszeiten vorbei.

Ansprechpartnerinnen: Alyssa und Sandra

Eigenschaften

  • Katzen
  • Geschlecht männlich
  • Erwachsen
  • Kastriert
  • Wohnungskatze

Info

Katzen

Legende

  • Welpen und JungtiereWelpen und Jungtiere
  • ErwachseneErwachsene
  • SeniorenSenioren
  • Verträgt sich mit anderen KatzenVerträgt sich mit anderen Katzen
  • verträgt sich mit HundenVerträgt sich mit Hunden
  • KinderfreundlichFamilienfreundlich
  • Patenschaftweiblich/männlich
  • KastriertKastriert
  • Pflegestelle oder NotfallPflegestelle gesucht
  • WohnungskatzeWohnungskatze
  • Freigänger Freigänger
  • PatenschaftPaarvermittlung

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass die Vermittlung oder Reservierung von Tieren per Telefon, Fax oder E-Mail nicht möglich ist. Selbstverständlich beantworten wir Ihnen gern Fragen zu den Tieren und freuen uns auf Ihren Besuch im Tierheim an der Hemmstrasse.

Zurück zur Liste aller Tiere